Karriere

Karriere an der Graduate School Rhein-Neckar

Die Graduate School Rhein-Neckar mit dem Standort Ludwigshafen am Rhein ist seit 2006 ein erfolgreicher Anbieter von weiterbildenden Master- und MBA-Studiengängen. Ihr Konzept basiert auf dem Konstrukt der offenen Hochschule und des lebenslangen Lernens. Wir möchten flexibel auf die Anforderungen der Studienbewerber und des Marktes reagieren und kooperieren neben der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen auch mit der Hochschule Mannheim und weiteren Akteuren in der Region. Zusätzlich möchten wir die Internationalisierung der Weiterbildungsstudiengänge weiter vorangetreiben.

Aktuell haben wir eine offene Stelle. Des Weiteren nehmen wir gerne Initiativbewerbungen für die Besetzung von freien Stellen im Bereich "Studentische Mitarbeiter (w/m/d)" entgegen:

Geschäftsführer*in (w/m/d)
Für die Leitung der Graduate School Rhein-Neckar gGmbH suchen wir schnellstmöglich eine engagierte Persönlichkeit. Seien Sie Teil eines motivierten Teams und führen Sie dieses verantwortlich.

Wir suchen aufgrund eines internen Wechsels eine vertriebsstarke Persönlichkeit, die die etablierte und erfolgreiche Gesellschaft mit ihren motivierten und engagierten Beschäftigten aktiv begleitet und weiterentwickelt.

Ihre Aufgaben
- Sie sind verantwortlich für den Marktauftritt, die strategische Entwicklung und Profilierung der Gesellschaft.
- Sie entwickeln bestehende Kooperationen weiter und knüpfen neue Partnerschaften.
- Sie vertreten die Gesellschaft in den Hochschulen, auf regionaler sowie überregionaler Ebene, dies bezieht die Bestrebungen zur Internationalisierung mit ein.
- Sie übernehmen die finanzielle und personelle Gesamtverantwortung der gGmbH.
- Digitale Kompetenz intern, wie auch in der Lehre ist Ihnen ein wichtiges Anliegen.
- Sie führen die Beschäftigten mit einem situativen Führungsstil und fördern deren eigenver-antwortliches Handeln.

Ihr Profil
- Hochschulstudium auf Masterniveau, eine Promotion ist von Vorteil.
- Mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung in der wissenschaftlichen Weiterbildung, Erfahrungen als Geschäftsführer sind von Vorteil.
- Fundierte betriebswirtschaftliche und hochschuldidaktische Kenntnisse bei zeitgleich unternehmerischem Denken.
- Hohe Kommunikations- und Netzwerkkompetenz.
- Sicheres Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Gestaltungswille sollten sie mitbringen.
- Gute englische Sprachkenntnisse.

Das bieten wir
- Leistungsbezogene Vergütung mit variablen Komponenten
- Innovationsfreudiges und offenes Arbeitsklima
- Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
- Gestaltungsspielräume in einem hochprofessionellen Umfeld
- Ausstattung mit modernsten Arbeitsmitteln
- Flexible, familienfreundliche Arbeits- und Arbeitszeit-Regelungen

Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen tritt für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung in unserem Unternehmen willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte als PDF an die Adresse praesident[at]hwg-lu.de richten. Für Fragen stehen der Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, Herr Prof. Dr. Peter Mudra (peter.mudra[at]hwg-lu.de, +49 621 5203-101) als Vertreter des Gesellschafters sowie der scheidende Geschäftsführer Klaus Eisold (klaus.eisold[at]gsrn.de, +49 621 595 728-10) gerne zur Verfügung.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht.
Studentische Mitarbeiter (w/m/d)
Sie haben Interesse an einer Tätigkeit neben Ihrem Studium? Sie haben Lust auf interessante Projekte, eigenständiges Arbeiten, ein kleines Team und ein kollegiales Miteinander? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sie unterstützen uns in den Bereichen Programm Management und im Marketing. Die Arbeitszeit beträgt ca. 8 bis 10 Stunden pro Woche. Ihre Arbeitszeiten können Sie natürlich an Ihren Stundenplan anpassen. Die Betreuung der Lehrveranstaltungen findet u. a. unter der Woche am späten Nachmittag und samstags statt. Wir erwarten, dass Sie auch zu diesen Zeiten nach Rücksprache einsetzbar sind. Ihr Arbeitsort ist Ludwigshafen am Rhein, Ernst-Boehe-Straße 15, Postbankgebäude, 1.OG.

Tätigkeiten u. a. bei
- Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (u. a. Vorlesungsvorbereitung, Teilnehmer- und Dozentenmanagement)
- Erstellen von Präsentationen und Werbebroschüren
- Marketing (Pflege der Homepage, Internetportale und Social Media)
- Allgemeine Bürotätigkeiten (u.a. Datenbankpflege und Internetrecherche)

Anforderungen:
- Sehr gute Deutschkenntnisse
- Gute Englischkenntnisse
- Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Flexibilität
- Organisationstalent
- Erste Erfahrungen in der Büropraxis sind wünschenswert

Wir sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit (mindestens ein Jahr) interessiert und freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte als PDF per E-Mail an Frau Morgenthaler senden.

Im Fall einer Einladung zum Bewerbungsgespräch übernehmen wir keine Fahrtkosten. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht.