Agile Lernreise: Transformation Leader

akkreditierung
akkreditierung

Die Lernreise Transformation Leader befähigt Sie, sich selbst und andere im Kontext des Wandels professionell und sicher zu führen.

Zukunftsfähig - interdisziplinär - integrierbar

Wir sind vom Wandel umgeben. Er bietet viele Chancen. Gleichzeitig konfrontiert er uns mit Komplexität, Schnelligkeit und Unberechenbarkeit. Diese Lernreise empowert Sie, das Potenzial der Transformation zu erkennen und sie - auf Ihre individuelle Weise - auf verschiedensten Ebenen strategisch und erfolgreich zu gestalten.

Zukunftsfähig

Sie lernen aktuelle Methoden und Tools zu iterieren und reflektieren, um Ihren Lernprozess in Zukunft fortwährend den Veränderungen anpassen zu können. Ihr "Werkzeugkasten" ist mit neuesten Konzepten und Begriffen aus Leadership, Kommunikation, Kreativität, Management und Arbeitspsychologie gefüllt, die Sie als professionelle Führungskraft der Transformation zielgerichtet einzusetzen wissen.

interdisziplinär

Die Themen der Lernreise sind von Führungskräften, Wissenschaftler*innen und Trainer*innen, die auf Transformation spezialisiert sind, sorgfältig ausgewählt. Sie führen Kompetenzen aus zwei hochschulischen Weiterbildungseinrichtungen zusammen. Interdisziplinär verknüpft die Lernreise agile, systemische Lern- und Führungskompetenzen mit aktuellen Methoden innovativen, betriebswirtschaftlichen Managements und Leaderships.


Integrierbar

Drei zweitägige Präsenzworkshops (Freitag & Samstag) werden von 12 regelmäßigen virtuellen Live Veranstaltungen zu Randzeiten der Arbeitszeit begleitet (i. d. R. mittwochs 16:30 Uhr).

Wissen & Tools

Die thematischen Inhalte sind auf das Essentielle reduziert, so dass Sie vor allem die Lernimpulse und Techniken selbst umsetzen und erleben. Sie lernen eigenverantwortlich und entwickeln Ihre individuelle Führungskompetenz weiter. Die in Lernsprints selbst erfahrenen Tools und Konzepte der Lernreflektion können Sie als Führungskraft später gezielt einsetzen.

Ich, Team & Organisation

Die Herausforderungen von Führung in der Transformation werden drei Ebenen zugeordnet: der Ebene des Ich der Führungskraft, die Ebene des Teams und die Ebene der Organisation. Systemisch betrachtet sind diese nicht eindeutig zuzuordnen, daher adressieren wir ihre wechselseitige Beeinflussung.

Wichtige Fakten auf einen Blick

Abschluss

Teilnahmebescheinigung bzw. Zertifikat anhand praxisorientierter Projektarbeit (Kosten 149,00 Euro)

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Zukunft, die Transformation mitgestalten und aus ihr lernen möchten

alle Fachrichtungen, aus privatwirtschaftlichen Unternehmen ebenso wie staatlichen bzw. NonProfit-Organisationen

Dauer

3 x 2-tägige Präsenzworkshops (Freitag & Samstag) sowie 12 virtuelle Live Veranstaltungen (i. d. R. mittwochs 16:30 Uhr) von 1 – 3 Stunden.

Juni & Juli + September bis November (Terminübersicht)

Beginn

17. Juni 2024

Anmeldung

Über die PH Akademie Heidelberg

Gruppengröße

max. 15 Personen

Dozierende

Führungskräfte, Wissenschaftler*innen und Trainer*innen beider Weiterbildungseinrichtungen, die an Hochschulen, in Unternehmen bzw. selbstständig tätig und auf Transformation spezialisiert sind.

Kosten

2.999,00 Euro

2.499,00 Euro Frühbucherrabatt bis 1 Monat vor Start der Lernreise (17. Mai 2024, 23:59 Uhr)

Inhalte

Reisestationen zum Transformation Leader

Check In (Timo Becker) – online 1,5 Stunden: Einführung in Lernreise & Lernplattform blink.it

 

  • Kommunikative Transformationsbegleitung (Nina Reidel) 1 Tag Präsenz
  • Transformation Leadership (Wolfgang Hilpert) 1 Tag Präsenz
  • Rollen der Führungskraft in der Transformation (Ralf Blasek) online 3 Stunden
  • Agile Führung & Gründerkompetenzen für die Transformation (Timo Becker) online 3 Stunden
  • Finanzielles Rückgrat der Transformation: Buchführung & Controlling (Prof. Dr. Axel Kihm) online 3 Stunden

 

Agile Mittagspause (Timo Becker) online 1 Stunde: : Lernsprint mit Lernretrospektiven und digitaler Lernbegleitung

 

 

Agile Mittagspause (Timo Becker) online 1 Stunde: Lernsprint mit Lernretrospektiven und digitaler Lernbegleitung

 

 

Wohlfühl Check Out (Nina Reidel) online 1,5 Stunden: Austausch gemeinsamer Lernerfahrungen, vertiefende Anregungen.

Anmeldung & Kosten

Buchung über die PH Akademie Heidelberg: Buchung

Kosten:

2.999,00 Euro inkl. Catering an den Präsenztagen, Lernplattform und Tutor*in der Lernreise

2.499, 00 Euro Frühbucherrabatt bis 1 Monat vor Kursbeginn (17. Mai 2024, 23:59 Uhr)

Auf Wunsch Abschluss der Lernreise mit Zertifikat (Planen, Umsetzen und Dokumentieren eines Praxisprojektes) – Prüfungskosten: 149,00 Euro

 

Ansprechpartner*innen

Iris Zimmermann Programm Managerin +49 621 595 728-18
iris.zimmermann@gsrn.de